startuplaw.ch

 
Deals & Cases

Walder Wyss berät ANYbotics AG bei CHF 20 Mio. Serie A Finanzierungsrunde

4. Dezember 2020 – Am 2. Dezember 2020 kündigte ANYbotics, ein führender Hersteller von vierbeinigen Robotern, den Abschluss seiner CHF 20 Mio. Serie A Finanzierungsrunde an. Die Finanzierungsrunde wurde von Swisscom Ventures angeführt und beinhaltete die Beteiligung mehrerer Co-Investoren wie Ace & Company und Equity Pitcher. Die neu eingeworbenen Mittel werden dazu dienen, die Kommerzialisierung der autonomen Roboter des Unternehmens für die industrielle Inspektion zu beschleunigen.

ANYbotics wurde 2016 aus der ETH Zürich ausgegründet und arbeitet mit einem Team von über 50 Mitarbeitern an der Entwicklung, Produktion und dem Einsatz von Full-Stack-Roboterlösungen. Im September 2020 gewann ANYbotics am Swiss Economic Forum 2020 den Swiss Economic Award in der Kategorie Hightech/Biotech. Der Swiss Economic Award ist der wichtigste Jungunternehmerpreis in der Schweiz.

Walder Wyss hat ANYbotics im Zusammenhang mit dieser Transaktion beraten. Das Team wurde von Alex Nikitine (Partner, Corporate/M&A) geleitet und umfasste Dominik Aerni (Senior Associate, Corporate/M&A) und Hugh Reeves (Managing Associate, IP/IT).