startuplaw.ch

 
Deals & Cases

deskbird schliesst eine Series A Finanzierungsrunde in der Höhe von USD 13 Mio. ab

8. September 2023 – deskbird hat seine Series A Finanzierungsrunde über USD 13 Millionen mit ALSTIN Capital und AVP (AXA Venture Partners) als Investoren bekanntgegeben. Der Series A Finanzierungsrunde gehören auch bestehende Investoren wie session.vc, Rivus Capital und PortfoLion an. Das Schweizer Software-as-a-Service (SaaS) Startup für Arbeitsplatzmanagement will die Marktexpansion innerhalb Europas sowie in weiteren Regionen wie den USA beschleunigen.

Weitere Details finden sich in der Pressemitteilung von deskbird.

Walder Wyss hat deskbird bezüglich aller rechtlichen Aspekte der Series A Finanzierungsrunde beraten. Das Team bestand aus Florian Gunz Niedermann (Partner, Corporate/M&A), Michael Kündig (Senior Associate, Corporate/M&A), Letizia Schlegel (Associate, Corporate/M&A) und Maurus Winzap (Partner, Tax).